Translate

Samstag, 9. Februar 2008

Dieses feine Wollstöffchen in Pfeffer- und Salzfarben hab ich von einer Freundin eingetauscht. Es ist mit witzigen Ranken bestickt, die echt fetzig aussehen, weil sie unversäubert aus dem groben Wollstoff gearbeitet wurden. Schon im Laden schrie der Stoff "Faltenrock!!!" und so sollte es einer werden :)
Leider gab meine Schnittmustersammlung kein gescheites Schnittmuster her *grummel* so daß ich auf experimentelle Schneiderkunst angewiesen war. Naja, so lange ich mir sowas praktisch auf den Leib nähen kann, ist es kein Problem, denn ich finde den Rock gut gelungen!





Für einen kleinen Baustellenfan gibts diesen kuscheligen Fleecepulli.
Vorn mit Betonmischer, ich hoffe zumindest, daß man das erkennt ;) und auf der Tasche sind noch witzige Werkzeuge von einer Farbenmix-Borte aus längst vergangenen Tagen. Schade, daß es die nicht mehr gibt :(
Hinten drauf unser Freund Bob und als besondres Bonbon hab ich einiges an Reflektorband angebracht, damit der kleine Zwerg auch im dunklen nicht übersehen wird ;)











Außerdem hab ich diesen Mantel "vergrößert" ;) damit er auch kommende Saison noch paßt. Bündchen dran und unten eine breitere Rüsche.... Mach aus Gr. 98 Gr.104/110 *lol*











Und zum Schluß mal was ganz fixes, ein Schlafanzug aus Jersey...Oder auch eine Unterziehkombi, je nachdem, was grad gebraucht wird ;o)
Bei dem wilden Stoff hab ich auf die meisten Spielereien verzichtet....







Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Wow warst du wieder fleißig !!! Tolle Sachen
also die Unterziehkombi muß eine bleiben, die ist als Schlafi ja wirklich zu schade, die ist doch so süß .

LG
Brigitte

gothicmum hat gesagt…

Dankeschön! Ich hatte aber "Order" einen Schlafanzug zu machen ;) ...