Translate

Samstag, 1. März 2008

Nachdem ich fertig mit Zuschneiden war, blieb vom schönen Sanetta-Feinstrick noch ein langer Streifen übrig. Zu viel zum wegtun, zu wenig für was gescheites :( *grummel*
Dann hatte ich die Idee mit der Mütze :)
Die hintere Seite hat einen Teilungsnaht mehr, als eigentlich vorgesehen und für einen ordentlichen Umschlag hats auch nicht mehr gereicht, aber ansonsten ist sie prima :)
Danke an Brigitte für den süßen Stickbutton :o)))
Ein schnelles Werk von gestern abend....
Und ich war mir sicher, daß das Schloß auf dem Floh- und Kunsthandwerkermarkt schnell einen Liebhaber findet und so wars dann auch....

Das ist mittlerweile die Applisammlung, nur das rosa Vichykaroschloß ziert bald Annikas Hose ;)
Andre sind ja süchtig nach Tatütas nähen, bei mir ist die Resteverwertung eindeutig: Appli! *lol*




Kommentare:

Creative crazy hat gesagt…

Wunderschöne Aplies und die Mütze toll, perfekt.

Lieben Gruß
Mel

Brigitte hat gesagt…

Die Mütze find ich super. Ich mag diese Art und die Appli ist mal wieder märchenhaft :O)

LG
Brigitte