Translate

Sonntag, 13. April 2008

Heut hab ich mal nur für mich genäht :)
Naja, fast *ggg*
Diese Tatüta hab ich schnell heut mittags zusammengetackert, denn wir waren bei meiner Schwester zum Abendessen eingeladen und ich wollte ne Kleinigkit mitbringen.
Für Blumen is noch nicht so das Wetter, darum gibts einen schönen blumigen Stoff und meine Schwester kann "dank" Heuschnupfen Taschentücher gut gebrauchen zur Zeit....
Aaaaber dieses Wendetäschchen ist tatsächlich NUR für mich :)
Aus den Stoff hab ich ja schon einen Rock, nun ist alles davon verbraucht und ich hab das passende Accessoir :)
Innen ist auch aussen, wie praktisch.
Der Polka-Dot-Stoff ist ein feiner Seersuckerstoff, möglicherweise mit Seide (?) und einfach nur klasse. Kombiniert hier mit einer roten Paillettenborte.
An dieser Stelle lieben Dank an Mel :)
Tja, wie viel Taschen braucht ne Frau?!
Ich hab nämlich noch eine genäht *lach*
Diese hier ist aber etwas größer als die graue, auch wenns auf den Bildern nicht so aussieht.

Im Detail kann man erahnen, daß der Stoff ein witziges Streifen-Karo-Muster hat.
Garniert hab ich mit edler Posamentenborte.

Innen bzw. aussen nochmal der schöne Paisley-Blumen-Popeline, wieder mit Posamentenborte verschönert.


Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

wow , wunderschön und das alles heute !?? Nochmals wow

LG
Brigitte
die heute richtig gefaulenzt hat ;O)

pepelinchen hat gesagt…

Mensch das ist ja einfach nur klasse! Von diesen Taschen kann frau bestimmt nie, nie, nie genug haben!
Gefallen mir einfach super.

GLG Petra

Creative crazy hat gesagt…

Du fleißiges Lieschen du.

Sehr schön.

Lieben Gruß
Mel

jo-si.blogspot.com hat gesagt…

Die sind total schön geworden deine Taschen.

LG susi