Translate

Mittwoch, 14. Mai 2008

Gestern abend hab ich Fine noch schnell ein Nachthemd zusammengetackert ;)
Mit Spitzenabschluß und Satinschleifchen, ganz, wie es sich für Nachtwäsche gehört ;)
Außerdem ist dieses Oberteil für eine Bekannte fertig geworden :)
Der Schnitt ist aus einer Burda vom letzten Jahr :)





Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

ooooh das Nachthemd ist so süß !!!!
und das Oberteil für deine Bekannte ist WOW, sieht schick aus und ist sicher ein tolles Kombiteilchen

LG
Brigitte

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Das Oberteil sieht stark aus. Klasse Farbe.
Für Schlafanzüge kann ich mich immer nicht durchringen-da man die ja nur im Bett anzieht-da find ich meine Zeit zu schade-aber vielleicht kann man ja mal die nicht so schönen Jerseys dafür verarbeiten.

LG susi

Creative crazy hat gesagt…

Sehr hübsch, nach welchem Schnitt ist das Nachthemd?

Chany schaffts leider immer sich Nachthemden bis zum Hals hoch zu wühlen/wickeln im Schlaf, grummel.


Lieben Gruß
Mel