Translate

Dienstag, 19. August 2008

Meerjungfrauen küßt man nicht....
oder wie oder was?!
Mir war mal nach einem maritimen Motiv zumute, also diesmal was schuppiges ;)
Natürlich mußte ich reichlich Glitzer verwenden für meine kleine Elster ...
Das Zipfelkleidchen ist zwar noch richtig lang für Fine, aber da wächst sie bestimmt rein *ggg*


Die Schwanzflosse der Meermaid ist in 3-D gearbeitet und leicht wattiert für mehr Stand. Dafür nehm ich übrigens kein Volumenvlies oder so sondern schnipsele kleine Reste Fleecestoff zurecht als Resteverwertung, das klappt prima! Hab ich auch bei dem Portemonnaies gemacht, denn Fleece hat man eigentlich immer mal anfallen.
Die junge Dame ist von Hand mit Pailetten und Zierrat bestickt, ich hoffe mal, daß es hält. Da ich ja keine Stickmaschine mein eigen nenn, hat die Appli auch ordentlich Zeit gekostet, einen Vormittag lang war ich gut beschäftigt, aber es hat sich gelohnt *find*


HILFEEEE!!!!
In Fines Kleiderschrank waren über Sommer finstere Monster zu Werk!!!
Sie hatten die Frechheit, einen Großteil dickerer Hosen zu befallen und haben sie in fleissiger Kleinarbeit während dieser Zeit einfach zu kurz und zu eng gemacht!
Glaubt man es denn!
Nun, wo es morgens manchmal schon kühler ist und im Kiga ne längere Hose gebraucht würde, passen viele nicht mehr! Hab also flugs zwei schnelle Roos-Hosen genäht, wegen der bunten Stoffes auch kein verziert, aber Kiga-tauglich ;o)





Kommentare:

Creative crazy hat gesagt…

Wahnsinn, Gaby was kostet so ein Kleid?
Melde dich mal bei mir, augenrausquill

LG
Gruß

pepelinchen hat gesagt…

Dieses Monster scheint nicht nur in Eurem Schrank zugeschlagen haben. Scheint ein sehr gefräßiges Tierchen gewesen zu sein, oder aber eine ganze Invasion - deutschlandweit....???

Aber Deine Abhilfe sieht wunderschön aus und noch mehr natürlich die Meerjungrau! Wahnsinn - welch eine Fleißarbeit. Aber was tut man nicht alles für strahlende Mädchenaugen :-)

LG Petra

Brigitte hat gesagt…

Liebe Gabi,
das Kleid ist dir mehr als gelungen, Wahmsinn was du da geschaffen hast. Die Meerjungfrau ist der absolute Hit und es sieht supersüß aus !!

Mit Hosen sollte ich jetzt dann auch mal so langsam anfangen.
Übrigens Stickmaschinen sind ganz toll,solange sie sticken was Frau gern möchte. Meine stickt nur noch mit Fehlern

Liebe Grüße
Brigitte

JoeyTogs hat gesagt…

Superschöne Sachen hast Du wieder gemacht!

Das Zipfelkleid sieht sooooo süß aus - welchen Schnitt hast Du dafür benutzt?

Die Hosen sind klasse - das erinnert mich daran, daß ich dringend an Joelines Kleiderschrank muss - da werden sich mit Sicherheit auch so eine Monsterchen ausgelassen haben, lol.

Ganz, ganz liebe Grüße

Tanya

(Sa)Binechen hat gesagt…

Wow ein schönes Kleid, das würd meine Kurzen auch gefallen :o)


Ganz liebe Grüsse Sabine

jo-si.myblog.de hat gesagt…

das Monster war leider auch in unseren Kleiderschränken-ufffff-stöhn und leider fehlt mir momentan die Zeit zum Nähen.
Dein Meerjungfrauenkleidchen ist ein Traum.

LG susi

Tinimi hat gesagt…

Ist der aber schönnnnnnnnnnnnnnn geworden...ich glaube der Kleinen wird fürchterlich egal sein ob der noch zu lang ist oder nicht...hauptsache anziehen...

GGGlg, Chris

irinaindira hat gesagt…

Hello!Sweet farytale!Beautiful dress.