Translate

Samstag, 29. März 2008

Mal wieder ein Pferdchenpulli ;)
Geht schnell und macht Spaß :o)







Das ist auch ne Form von Schnellarbeit... statt einer Hannah-Bluse hab ich gleich 2 ähnliche gemacht. Spart Zeit beim Zuschneiden *ggg*












Donnerstag, 27. März 2008

Jaaaa! Morgen gehts los *freu*!!!!
Morgen hat Fine ihren ersten Tag in der Kinderbetreuung, die auf den Kindergarten vorbereiten soll :o)
Also war ich nicht faul und hab die passenden Accessoirs gemacht ;)
Als erstes benötigt man natürlich ein Kiga-Täschchen....

Vielen Dank an Jasmin (NupNup) die Fine das süße Stickbild geschenkt hat!
Das hat mich nämlich zu der Tasche inspiriert ;)
Jede Menge verspielter Details dürfen natürlich nicht fehlen....Anhänger mit Perlen und Blumen, Satinröschen, einige schöne Borten, Ringe, um etwas dranzuhängen...das ganze Programm eben ;) Am Henkel ist noch eine schöne Schnalle mit Glitzerkristallen, die schon ein Festtagskleid einer meiner Schwestern zierte und hinterher von mir aufgetragen wurde....

Den Namen hab ich innen angebracht, find ich irgendwie schöner, und aussen war ja eh kein Platz mehr *grins*

Damit jeder weiß, zu wem die Tasche gehört....


Innen noch ein Extrafach, das braucht man ja immer mal.



Für die Wechselklamotten hab ich heute noch kurzentschlossen einen Beutel genäht.


Fine wollte gern eine Elfi drauf, ich hätte ja ansonsten eine Pferdeappli draufgemacht, aber wenn Töchterlein was andres will.... Schließlich soll sie es haben ;)





Außerdem hab ich heute noch ein Neckholderkleidchen fertiggestellt.

Das Vorderteil hat eine schräglaufende Teilungsnaht, die ich mit zarter Spitze unterlegt hab, das kommt auf dem Bild gar nicht rüber.


Hinten mit Reißverschluß, außerdem hab ich noch nachträglich zwei Abnäher eingesetzt, denn irgendwie trau ich der Paßform nicht so recht.




Montag, 24. März 2008

Draussen schneits und ich hab grad diesen sommerlichen Dreiteiler nach Roos fertiggestellt.
Mir friert ja schon, wenn ich nur das dünne Kleidchen aus Batist seh ....
Aber hoffen wir mal, das es bald wieder wärmer wird....
Der Dreiteiler besteht aus einem Kleid, einer Hose aus Sommerjeans und einem Bolero aus Interlock.

Als Verzeierungen hab ich einen schönen chinesischen Knopf gewählt für den Bolero, das Kleidchen ist ja eh schon bestickt, aber an den Volantsäumen hab ich noch feine Spitzen angebracht und die Hose glänzt schlich aber edel mit rosa Samtbändern.






Last-minute-mäßig hab ich Sonnabend noch schnell ein Osterkörbchen genäht, die Idee bzw. den Schnitt hat Brigitte mal in ihrem Blog gehabt, ich hab sie ganz frech mal geklaut.... ;o)








Mittwoch, 19. März 2008

Dieses Shirt hat mal statt der beliebten Kronentasche ne frühlingshafte Tulpentasche ;o)
und hintendrauf viele bunte Blümchen....

Dann noch na Variante der Glitzershirtes von gestern....

mit glitzernden Elfen....


und das Schloß ist diesmal hinten!








Dank Hood hab ich ne neue "Gardine" im Bad... ich hab dort für unter 5 Euro incl. einen älteren Sari ersteigert, der augenscheinlich schonmal als Gardine genutzt wurde... zumindest ist er stellenweise verblichen und hat ein Loch. Aber für das Geld will ich nicht knurren und das ausgeblichene sieht grade gut aus, ein richtiger Farbverlauf!
Besonders die schöne Stickerei hats mir angetan und die Farbe ist ja wohl wie geschaffen fürs Bad, oder?








Montag, 17. März 2008

Heute hab ich neue Stoffe bekommen. Und Fine hat sich sofort verliebt *lach*
"Mama! Daraus möchte ich einen Pulli haben!!!" :o)
OK, lass ich mich doch gern breitschlagen ;)
Und es sollte extra viel Glitzer drauf ;) weil der Interlock ja auch die tollen Glitzerstreifen drinhat.... Meine Tochter hat das Glitzergen, ganz eindeutig!








Sonntag, 16. März 2008

Und noch ein warmer Kuschelpulli :)
Wenn ich mal einen Abend lang nicht genäht hab, krieg ich schlechte Laune ;o)
Also versuch ich jeden Tag was zu schaffen :)
Kapuze und Ärmel sind mit Jersey gefüttert, denn der Bocle ist relativ dünn und durch den leichten Wollanteil etwas kratzig.
Auf der Tasche sind witzige Puschelblümchen.

Freitag, 14. März 2008

Ein warmes Jäckchen für eine Freundin :)
Nun ist auch der bestickte Fleece alle, schaaade... dafür hätt ich noch mehr Liebhaber gehabt ;)

Donnerstag, 13. März 2008

Nach krankem Kind und allgemeiner Lustlosigkeit hab ich mich gestern abend drangemacht, einen Schnitt zu nähen, der mich schon laaaaange reizt. Dafür durften dann auch wieder Streichelstöffchen daran glauben ;)
Allerdings hat Fine nicht nur zu viel Langarmshirts, an Hosen herrscht bei uns eigentlich auch kein Mangel. Naja, was solls, vielleicht geht ja irgendwann mal die Waschmaschine kaputt *aufHolzklopf*, dann hab ich wenigstens genug zum Anziehen für sie :o)

Mal ehrlich, ich könnt sie den ganzen Tag lang anschauen *lol*

Sonntag, 9. März 2008

Herzlichen Dank, liebe Mel , für das Stöckchen ;)
da wollen wir es mal nicht fallenlassen....

01. Wo ist dein handy: Immer ausgeschaltet in der Handtasche
02. Mein partner: mein Mann
03. deine haare: rot :)
04. deine mama: sehr lieb
05 dein papa: toll
06. lieblingsgegenstand: Brille :)
07. dein traum von letzter nacht: kann mich nicht erinnern
08. dein lieblingsgetränk: Kaffee
09. dein traumauto: springt immer an :)
10. raum in dem du bist: Schlafzimmer
11. dein ex: reich und erfolgreich....
12. deine angst: Krankheit
13. was möchtest du in 10 jahren sein: gesund
14. du verbrachtest den gestrigen abend mit: dem PC
15. was bist du nicht: mathematisch begabt
16. das letzte was du getan hast: viele Bilder hochgeladen
17. was trägst du: schwarz
18. dein lieblingsbuch: Room with a view
19. das letzte was du gegessen hast: Tortellini mit Champignon-Käsesauce
20. dein leben: mag ich
21. deine stimmung: ausgeglichen
22. deine freunde: sehr wichtig
23. woran denkst du gerade: warum mache ich hier mit?!
24. was machst du gerade: den Rechner malträtieren
25. dein sommer: möglichst wenig Sonne :p
26. was läuft in deinem tv: ab und an ne Serie
27. wann hast du das letzte mal gelacht: heute
28. das letzte mal geweint: kann mich nicht erinnern
29. schule: für meinen Sohn grad wichtig
30. was hörst du gerade: Tv-Bericht über Nannys von den Phllippinen
31. liebste wochenendbeschäftigung: Nähen :o)
32. traumjob: Hab ich nicht
33. dein computer: geht noch, zum Glück
34. außerhalb deines fensters: alles dunkel
35. bier: Jever fun
36. mexikanisches essen: lieber indisch
37. winter: dieses Jahr nicht
38. religion: wessen?
39. urlaub: leider zu selten
40. auf deinem bett: schwarze Bettwäsche
41. liebe: immer wieder

und damit werfe ich weiter an Susi von Gernegroß
und Jasmin, die vermtlich schon eins hatte *sorry*, von NupNup
Das Wochenende war nur halb produktiv, aber immerhin waren wir viel an der frischen Luft ;)
Dieses Shirt gehört zu der schwarzen Cordhose von neulich


und hierfür hab ich die Reste des Flammenfleece-Stoff verbraucht, alles wech ;)
Liegt wenigstens nicht noch was rum :o))


Freitag, 7. März 2008

Mal ganz ehrlich.... Langarmshirts braucht meine Tochter wirklich keine mehr... bald platzt der Schrank....
Aaaaber wenn Töchterlein einem "den BLICK" gibt und sagt, sie wolle uuuuuunbedingt ein "Puh-bär" Shirt.... und Mutter nichts lieber näht als Shirts.....und dieser süße geblümte Jersey schon zu lange schreit "näh mich!!!".....
Was soll dann dabei rauskommen....?!?!
:o)
Aber mal ganz ehrlich, Winnie Puuh an sich find ich nicht so dolle... wie die meisten Disney-Sachen ist es mir ein bißchen ZU zuckersüß....
Naja, seitdem Fine krank war und demzufolge mehr Fernsehen durfte als bisher, hat sie ihre Liebe für dieses Tier entdeckt. Hoffentlich gibt sich das wieder *lach*


Und dann durften ein paar Applis heut nicht fehlen, das nennt man dann "Mittagspause" :o)))





Donnerstag, 6. März 2008

Heute hatte Fine ihre erste Begegnung mit Wasserfarben :o) Sie hatte richtig viel Spaß daran, Ostereier anzumalen und das Ergebnis der Kreativsitzung ziert jetzt in einem Körbchen unseren Eßtisch.


Kein Kommentar... ;)

Noch was schnelles von gestern abend ;)


Und hier noch schnell Bilder am lebenden Objekt :o)
Meine Tochter meinte zwar, es sei ein Sonntagskleid und sie wolle es erst Sonntag anziehen (wie kommt eine fast Dreijährige nur auf sowas?!) aber dank Mutters Überredungskünsten hat sie sich dann doch erbarmt!



Is noch ein wenig lang, aber lieber länger als zu kurz *lol* so haben wir wenigstens länger was von der ganzen Arbeit :o))
Auch hier gilt mein Dank wieder Brigitte für das süße Stickbild!







Mittwoch, 5. März 2008

Gestern abend hats mich mal wieder ganz schlimm erwischt ;o)
Eigentlich wollte ich ja was ganz andres machen, aber dann lachte mich dieser Stoff so an und... *seufz* ruck-zuck wars Mitternacht :o)
Dafür is das Kleidchen jetzt fertig.
Aber ich kann ja nicht behaupten, das einkräuseln bzw Rüschen machen zu meinen Lieblingsbeschäftigungen gehört... Es sieht immer toll aus, wenns fertig ist, aber bis dahin....!

Gestern nachmittag hat meine Schwester Fine abgeholt um in die Stadt zu gehen und so hatte ich Zeit, einen kleine schwarze Cordhose zu nähen :o) Heut oder morgen mach ich auch noch einen passenden Fleecepulli dazu.



Sonntag, 2. März 2008

Aaaahhh..... wie gut, daß das Wetter so schlecht ist im Moment :o)
Da kann man den ganzen Tag an der Nähmaschine sitzen und muß kein schlechtes Gewissen haben *lol*
Entstanden ist eine bequeme Wohlfühl-Kombi.
Ein Larima-Wickelshirt mit Kopftuch und passender Leggings.
Schade, daß der süße geringelte Sanetta-Feinstrick jetzt wirklich verbraucht ist *schnüff*


Samstag, 1. März 2008

Nachdem ich fertig mit Zuschneiden war, blieb vom schönen Sanetta-Feinstrick noch ein langer Streifen übrig. Zu viel zum wegtun, zu wenig für was gescheites :( *grummel*
Dann hatte ich die Idee mit der Mütze :)
Die hintere Seite hat einen Teilungsnaht mehr, als eigentlich vorgesehen und für einen ordentlichen Umschlag hats auch nicht mehr gereicht, aber ansonsten ist sie prima :)
Danke an Brigitte für den süßen Stickbutton :o)))
Ein schnelles Werk von gestern abend....
Und ich war mir sicher, daß das Schloß auf dem Floh- und Kunsthandwerkermarkt schnell einen Liebhaber findet und so wars dann auch....

Das ist mittlerweile die Applisammlung, nur das rosa Vichykaroschloß ziert bald Annikas Hose ;)
Andre sind ja süchtig nach Tatütas nähen, bei mir ist die Resteverwertung eindeutig: Appli! *lol*