Translate

Freitag, 31. Oktober 2008

Still wars hier zwischendurch, aber irgendwie reichen mir 24 Stunden wohl nicht für alles, was ich so gern machen möchte, und darum fallen einige Dinger leider aus....
Trotzdem war ich kreativ und kann nun mal wieder einen mega-Post Bilder einstellen....
Da wär zuerstmal ein Mitbringsel für eine werdende Mama, statt Blumen ;)
Babywickeljacke aus Fleece mit passendem Mützchen nach einem Ottobreschnitt.

Für meinen Großen hab ich auch mal wieder genäht, ein Shirt aus Winterfrottee mit Ärmeln aus Baumwollfleece. Dazu ne coole Appli, ist ja Ehrensache.
Nein, ich habe keine Stickmaschine, sondern hab alles mühsam von Hand mit meiner Nähma gestickt. Die Spinne ist übrigens aus Lack, die Farbe hat sich mein Sohn selbst ausgesucht.


Schnelle warme Wintershirts....
Kann man bestimmt bald brauchen *fröstel*

Auch mal was für "Große", bzw. für die Mama ;)
Winterfrottee mit Fleece


Ja, und ich arbeite immer noch meine Restekiste ab....
Ihr wißt doch, ich bin manchmal regelrecht süchtig von irgendwelchen Schnitten, und diesmal ist es Portemonnaiefieber *ggg*
Der Schnitt ist aber zu toll, großes Lob an Stellaluna!
Schnell gemacht und einfach überzeugend im Ergebnis!



Übrigens, Weihnachten kommt auch mal wieder, darum dürfen auch BB-Sachen nicht fehlen ;)
Hose und Tunika sind nach einem Roos-Schnitt, auch mal was, um die Restekiste zu entlasten....


Britta, kennste den Stoff?! Er reichte noch genau für ne Jacke und ein paar Schühchen ;)

Die Jacke ist mit nem Matrosenkragen:

Außerdem muß BB ja auch unbedingt ein Kleid haben!
Und was gibts schöneres als das berühmte Kätzchen für die jungen Damen? Zumindest meine Tochter ist wild darauf, auch wenn es nicht unbedingt mein Lieblingsmotiv ist....
Jaaaaaa, und ich kanns immer noch nicht lassen....
Aber diesmal schriller Zottelplüsch *ggg*


Fine hatte inzwischen auch ihre erste Einladung zum Kindergeburtstag. Motto war "Teddygeburtstag" und ich wollte zu dem Thema kreativ werden.
Also gabs zum Geschenketransport eine schnelle Tasche mit einer Teddyappli aus Plüsch.
Die Rückseite ist mit den Vornamensinitialen des kleinen Geburtstagskindes.


Montag, 6. Oktober 2008

Heut wollt ich mal was schnelles machen....
Und außerdem hab ich noch soooo viel von dem violetten Zottelplüsch....
Also muß damit was geschehen ;)
Voilà: eine kuschelige Plüschweste für Fine.
Ich schwankte zwischen Hippiemotiv und Aliens, aber letztere haben gewonnen, wie man sieht.
Hippiemäßig ist die Innenseite, die man auch als Aussenseite tragen kann.
Gestern gabs auch noch was Schnelles: Ein kleines Portemonnaie und ne Appli, denn komischerweise ist die Applitüte schon wieder leer?!




Samstag, 4. Oktober 2008

Geschenke und co....
Diesmal gibts zwei Portemonnaies für junge Damen.
Komischerweise ist die Stoffrestekiste immer noch voll, ich muß wohl noch mehr machen....
nicht lachen, noch zwei ;)
Aus Cord und Tweed

eine Spezialanfertigung, für Kleingeld und Scheckkarte, soll in die Motorradjacke passen :)

Außen Microfun, innen Leder

Und für eine Wiege zweimal Bettbezüge. Ja, es wird ein Mädchen *ggg*

Aber nicht meins, also bitte keine Glückwünsche *lol*