Translate

Sonntag, 20. Dezember 2009

Mein Tagwerk von heute :)
Fleissig konnte ich an der Maschine sitzen, weil das Wetter nun nicht grad zum draussensein einlud... Der Spaziergang morgens zur Krippenspielprobe hat mir eindeutig gereicht - brrrrrrr.....
Wir haben uns drinnen vergnügt und zwischen kochen, Wäsche waschen und Spiele spielen sind diese Sachen fertig geworden:

Eine kuschelige Feincord-Winona, da der Stoff so gemustert ist, nur mit lila Zackenborte verziert....
Eine Ringelleggings aus Sanetta-Interlock, kann man bei Kälte gut gebrauchen ;)

Und noch als Weihnachts-Hilferuf ein paar Stulpen... Ich kann so schlecht nein sagen *ggg*

Donnerstag, 17. Dezember 2009

Mal wieder ein Kindergartentäschchen :)
Pünktlich noch zu Weihnachten ;)

Aus hübschen Cordstoffen, verstärkt mit Schabrackeneinlage und Fleece, Innenfutter aus Bizzkids-Baumwolle....

Den Namen des Kindes mache ich am liebsten UNTER die Klappe. So ist die Tasche zwar personalisiert, aber nicht jeder Wildfremde erkennt auf den ersten Blick, wie das Kind heißt.


Und nochn Paar Stulpen, ich weiß gar nicht, wie viele ich diesen Herbst/Winter bereits genäht hab *lach*

Klasse, nun bin ich fast fertig mit der Weihnachsnäherei :)))

Dienstag, 15. Dezember 2009

Nur ein Teilchen von mir....
Kind ist krank und Mutter kommt nicht zum Nähen ;)

Mal wieder ein Gruß an die Jungs-Mütter!
Dieser Pulli ist wieder extra mit den langen Mitwachs-Bündchen :)

Donnerstag, 10. Dezember 2009

Noch mehr Taschen...
Hoffe, es wird nicht langweilig ;)
Aber als ich diesen süßen Meerjungfrauenstoff erhalten habe, war klar, daß daraus auf jeden Fall ein Kosmetiktäschchen werden würde :)

Leider sieht man die Perlen- und Pailletten-bestickte Borte nicht richtig :(
Das Innenfutter ist klassisch in Vichy-Karo, mit ein paar Innentaschen:

Dann noch mehr Kramstäschchen und ein Handyauflader....


Und noch was für die Schönheit ;)


Dienstag, 8. Dezember 2009

Taaaschen...
bzw Täschchen....
Bei Laura hab ich im blog niedliche Kramstäschchen gesehen, mit dem Hinweis, daß sie demnächst ein freebook dazu einstellt. Die Taschen liessen mir keine Ruhe, ich konnt einfach nicht warten, also hab ich mich selbst versucht ;)

Auch meine Restekiste durfte mal wieder ran ;)


Für eine größere Kosmetiktasche...
Ein wenig hab ich mich bei den Außenteilen an mock-log-cabin orientiert...


Außerdem sind noch 2 Shirts fertig, aber noch mehr Drachenshirts mute ich euch jetzt nicht zu ;)

Samstag, 5. Dezember 2009

Ich kann nicht nur Pullis....
Dringend für den Kinderzirkus benötigt: Schläppchen.
Habe ich Rabenmutter doch die viel zu klein gewordenen Ballettschläppchen aussortiert....
Um mir nicht mehr das Gejammer anhören zu müssen, habe ich also gestern kurz entschlossen Puschen genäht :P

Aber ohne Pullis gehs auch nicht, *lach*, hier die Schwester zu dem anderen Modell ;)
Nicht ganz so vertüddelt, es ist immerhin eine junge Dame, die diesen Kuschelpulli bekommen soll....

Donnerstag, 3. Dezember 2009

Vor Weihnachten hat man echt keine Zeit mehr zum rumtrödeln....
Also heut zwei Pulli fertiggestellt ;)

Mal wieder ein Pferdchenmodell :-)
Mit Wuschelmähne....


Einmal wieder Monstaaaaaaa

Irgendwie überbelichtet :((
Pulli ist schokobraun, Monster dunkellila.
Den Kragen hab ich bewußt aus unversäuberten Ringeljersey gemacht, der rollt sich dann noch schön. Paßt so etwas fetzig besser zum Monster-Thema, finde ich.

Und noch Kleinkram, unverzichtbar vor Weihnachten....


Montag, 30. November 2009

Noch ein paar Kleinigkeiten sind in den letzten Tagen fertig geworden:

da wären ein Beutel mit der beliebten Maus, eine skull-Pyramidentäschchen, eine Mütze für größere Jungs, ein Jersey-Reste-Schal in Kuschelvariante mit Nicky abgefüttert...
Noch eine Tasche, aber nun ist mein grauer Blumenjaquard alle!


und ein Portemonnaie nach meinem Sucht-Schnitt :P


Sonntag, 29. November 2009

Ein wenig ruhiger gehts bei mir zu :)
Der Nähmarathon ist erstmal vorbei, nun wird alles liegengeblieben aufgearbeitet: Haushalt will gepflegt werden, Adventskalender wollen fertigestellt werden, und die Familie möchte auch mal zu ihrem Recht kommen ;)
Also hab ich nicht sooo viel zu zeigen, nur ein Kleid für Fine. Kleider hat sie nicht so viele im Schrank, also eine Top-Gelegenheit, aus dem traumschönen, ertauschten Cord was Schönes zu zaubern :)

Nach langem Schnittmuster-Wälzen hab ich mich für "Vida" entschieden, bereichert durch zwei Herzchentaschen (hat Fine sich gewünscht)
Bei dem recht unruhigen Stoff hab ich nicht so super viel getüddelt, aber einige Borten und ne Rüsche konnt ich mir nicht verkneifen ;)

Leider total überbelichtet :( , egal, man kann den Perlmuttknopf erahnen....
Die violette Blümchenborte hat sich Fine auch gewünscht. Und Madame ist auch sehr zufrieden mit ihrem Kleid. Glück gehabt ;)

Montag, 23. November 2009

Endlich mal wieder neue Bilder hier ;)
Von meinen letzwöchentlichen Nähmarathon, wobei es einige Teile gar nicht mehr aufs Bild geschafft haben...
Kuschelige Drachenpullis:
in hell und dunkel:


Noch was für Diddlfans:

und für kleine Elfenfreunde:

Turbeuteliges für Mädchen

und auch was für Jungs dabei:


Der Zuschnittrest vom Pulli wurde zu Mütze und Schal :)

Außerdem hatte ich noch große Portemonnaies gemacht, aber die sind schon in andere Taschen gewandert ;)....

Montag, 16. November 2009

Eigentlich....
wollte ich heut nochmal so richtig reinhauen.
Fine überreden, daß sie sich bei ner Freundin verabredet und schön den ganzen Nachmittag vor der Maschine hocken....
Heut vormittag hats ja auch super geklappt mit der Werkelei.
Aber dann....
Mittags ein lauter Knall.
Aus dem Fenster geschaut, möglicherweise ein Unfall auf der Strasse?
Nein, schräg gegenüber, wo ein Imbiss eröffnen wollte, hatte es die große Schaufensterscheibe rausgehauen! Und auf einmal stand das ganze Haus in Flammen!
Tja, und was soll ich sagen, momentan ist die Feuerwehr immer noch dabei, den Brand zu bekämpfen! Die armen Leute gegeüber tun mir sooo leid, sie haben jetzt wohl alles verloren :(


Was heut fertig geworden ist:
Zwei Tischläufer im skandinavischen bzw Landhaus- Stil,
einmal blau/rosa,
einmal braun/pink


neue Handyaufladtäschchen und ein Portemonnaie:


Innen ist es mal wieder nett zusammengewürfelt:

Für heute reichts mir!

Sonntag, 15. November 2009

Sonntage können soooo schön sein :)))
Wenn man ausschlafen darf...
Spazierengehen kann...
und dann die Kinder bei den Tanten spielen, während die Eltern ihren Hobbies nachgehen dürfen *ggg*
Hab also heute tüchtig was schaffen können!
Mal wieder ein Lieblingsmodell:

Mit Schal dabei, und vielen süßen Webbändern drauf :)

Monstaaaa!

Die Augen sind schöne Knöpfe.

Noch ein Monsta in etwas kleiner:




Komisch, der letzt Autopulli ist irgendwie verschwunden, ich mußte noch einen machen *lach*

Auch wieder mit Reflexdetails ;)

Bis grad eben hab ich den "Tatort" als Hörspiel genutzt und noch ein paar Clipse beklebt:

Von gestern ist das Handy-Ladetäschchen:

Und ein paar Ringelmützen sind auch noch fertig geworden.

Ich kann also nicht klagen, daß ich zu nix gekommen bin heut *lach*