Translate

Mittwoch, 20. Oktober 2010

Die kalte Jahreszeit steht an, also werden die dicken Stoffe verarbeitet....
Aus kuscheliger gekochter Wolle ist diese Wickelweste:
Hier sieht man Farbe und Muster besser:
und aus traumhaft warmen Wollwalk habe ich das Überziehkleid zugeschnitten:


Lang nicht mehr gemacht und doch nicht verlernt ;)
Damit die schönen warmen Filzpuschen nicht nass werden, wenn man mal einen Schritt auf die Strasse wagt, haben sie "Überzieher" aus Leder bekommen.
Für meinen Sohn habe ich jedes Jahr neue Bundschuhe machen müssen, weil seine Füße rasant schnell gewachsen sind, er aber das tolle bequeme Schuhwerk liiieeebte....

Und noch ein Queen-Anne, damit die Wolkiste irgendwann mal leer ist ;)



Kommentare:

tilia hat gesagt…

Gibs zu Gaby, Du hast doch mehr als nur zwei Hände?! ;-)) Und soooo schöne Dinge hast du gezaubert. ich freu mich wie Bolle, genauso hab ich mir das Kleid auch vorgestellt, na und die Bundschuhe ja sowieso:-) Dann werde ich schnellstens mal in eigener Sache die Küche unter Wasser setzen.Heute sind übrigens die ersten 200g Wolle zuende gegangen.;-)
Liebe GRüße,
Uta

Tausendschön hat gesagt…

...ach du meine güte...sind die schuhe SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN...der wahnsinn, hammer, knaller...einfach nur WOW!!!
schwer begeisterte grüsse, silke :-)

Basteltante Ursula hat gesagt…

wunderschön, die Filzschuhe sind der Hammer.

Liebe Grüße

Ursula

Roswitha hat gesagt…

Oh schööön, besonders diese Jacke hat es mir angetan! Tolles Stück.

LG Roswitha

Mea-B. hat gesagt…

Oh Gaby, Du Fleissige,
auch hier noch einmal! Du hast mich mit der Jacke echt glücklich gemacht!
Bundschuhe hab ich - die Filzies fehlen mir noch *grins* wunderschön!
Liebe Grüße
Mea