Translate

Sonntag, 18. Dezember 2011

Nur für mich :D
Hab ich ja schon lange nix mehr genäht. War also dringend fällig und stand dann doch wieder ganz hinten an auf der to-do-Liste, wie das immer so ist.
Nun ist es endlich fertig geworden, das neue Shirt *freu*freu*freu*

Genäht aus schwarzem Seidenjersey und geringeltem Viscose/BW-Jersey. Ganz wichtig: mit extra extra laaaangen Ärmeln. Ist nämlich nicht eicht, sowas zu finden, wenn man 1.80 m groß ist.


Die Stickdatei "well-loved-girl" ist ein freebie von embroider-this, und ich hab mich sofort in diese morbiden kleinen Puppen verguckt ;)
Gestickt auf violettes Mini-Vichykaro und als Rüschenappli mit einem schwarzen Organza-Rüschenband aufgenäht, sieht man leider nicht gut auf dem Bild:

Was soll ich sagen, ich hab ein eues Lieblingsteil im Schrank ;)

Dienstag, 13. Dezember 2011

Warme Pullis müssen her.
Am liebsten aus kuscheligem Nicky! Gut, daß sich da noch das ein oder andere Meterchen findet im Stofflager ;)

Fine entschied sich nach langem hin und her schließlich für den Einhornaufnäher, und ganz wichtig mußte das springende Pferd unten auf den Ärmel:


Diese Version mit Blümchenärmel (auf den rechten hab ich noch Glitzerblümchen als Perlen aufgenäht) und Bambi-Appli find ich aber auch zuckersüß:

Winterlich wirds mit Schneeflocken und Pinguin, und drüber gibts noch bei Bedarf Pilze mit Eule:

Fleece darfs aber auch sein, wenns kalt ist, hier mal was "Geschwisterliches" in Violetttönen:


Und zu guter letzt werden auch immer wieder Weihnachtsgeschenk fertig ;)

Mittwoch, 23. November 2011

Eeeeeewig lang nicht mehr gebloggt, ich weiß....

Statt dessen nur gewerkelt. Shirts zum Beispiel.


Viiieeele Shirts....


Auch welche für Jungs....

Und Blusen....


Und Tuniken....


Was sommerliches war auch dabei, hab ich doch letztens beim Warten auf Frl. F. einen Häkelkragen gewerkelt ;)



Schnarch ;) noch mehr Shirts....


Diese süßen Stöffchen wollten unbeding Kleinkramstäschchen werden....


Noch mehr von der Taschenfront:

Hach ja, is ja nicht so, als hätt ich nix zu tun.....

Freitag, 21. Oktober 2011


Ach ja, es ist ja nicht so, daß ich nur rumgehangen hätte in letzter Zeit...
Anscheinend war mein Hinterteil auf dem Stul vor der Nähmaschine festgeklebt ;P

Machen wir uns mal nix vor: es gibt für Mädels einer bestimmten Altersstufe kein anderes Motiv, oder...? Zumindest wenn man, wie ich, dumm fragt: und was soll auf deinen Pulli drauf....? kommt immer nur eine Antwort, wie man sieht *augenverdreh*


Bei dem Birdy-Jersey hab ich mich allerdings durchgesetzt und ein passendes Vögelchensticki ausgesucht ;)

Tja, und für Jungs dann mal wieder Drachen.... Mit Zacken an der Kapuze und so....



Leibwärmerchen dürfen in der Garderobe auch nicht fehlen....



Ohne Pferde kann ich aber auch ;P


Und wer sagt, daß ich nicht schlicht kann...?!
Diese Tasche hat einen Reißverschluß und ist darum nicht zum wenden, dafür ist aber innen noch ein verstecktes kleines Reißverschlußtäschchen eingenäht, um Langfingern die Chancen zu nehmen. Die Farbkombi braun/türkis gefällt mir auch in dieser Variante gut!

Auch Gefädeltes kann ich zeigen, einmal einen dicken Brummer aus Schliffperlen und Rocailles, und.......ein Armband aus Rocailles und Delicas in Peyote-Sternmuster, funkelt traumschön durch die Schliffperlen am Rand

Mittwoch, 5. Oktober 2011

Kuscheljackenzeit....
Aber mal ehrlich, den superkuscheligen Doppelplüsch zu nähen, ist echt ne Strafe....
Nicht nur, daß er fusselt wie ****, er wird auch schlecht vom Transporteur erfasst und dann wirds Nähen zur Geduldsprobe.


Einfacher gehts dann mit dem Pilzefleece, zum Glück ;)


Und Lichthussen nähen kann schon richtig zur Sucht ausarten *lach*:
Ein bißi geperlt hab ich auch noch, Boller und kugelrunde Funkeldingerchen sind entstanden:
und ein "Bling-Pimp", allerdings mit ein paar zusätzlichen Schliffperlen extrem gepimpt ;)

Freitag, 30. September 2011


Die Zeit für Häkeltops ist ja eigentlich schon vorbei. Was also tun, wenn das Häkeltop-Kragen-Häkeln so viel Spaß macht, aber Ärmelloses nicht mehr gebraucht wird? Richtig, Ärmel basteln ;). Also einen Raglanschnitt geschnappt und losgelegt!
Falls der Ausschnitt doch zu weit wird, kann man mit einem eingezogenen Satinbändchen regulieren.

Haarbänder ohne Ende durftens letztens noch sein:


Fine ist zum Geburtstag eingeladen und das Geburtstagkind wünschte sich einen von den niedlichen Strickhunden, die meine große Schwester werkelt. Kein Problem ;)
Und damit sich das Hündchen gleich daheim fühlt bei der neuen Besitzerin, hab ich heute flugs aus Filz noch ein kleines Tragetäschchen /-bettchen genäht. Geht ganz fix und macht was her :D

Der Treckerpulli wird langsam zu meinen Standards ;) , aber wenn die kleinen Herren auch so schnell wachsen.....

Dienstag, 27. September 2011

Frauen brauchen Taschen, oder?
Große, geräumige, besonders, wenn man mit Zwergen unterwegs ist oder mit unbändiger Shoppinglust ;P
Dieses Modell ist absolut geeignet für einen Wochenend-Shoppingmarathon oder einen spontanen Ausflug an den Badesee, dnn Platz hat frau da drin en masse :
Vorn hats eine schnell erreichbare Vortasche aus Jeans.
Seitlich kann man die Größe bzw Breite mittels zweier Gummizüge regulieren:
Und ne Innentasche gibts natürlich auch....
Die Träger hab ich aussen aufgenäht und mit großen Knöpfen aufgehübscht:

Herbstzeit, Zeit für Pilze, zB auf dieser Hannah-Bluse aus Jersey:

Oder doch lieber Pferde....?


Ganz verliebt bin ich in diese "Lichthussen", man kann sie entweder über eine Grönö-Lampe ziehn, oder über ein großes Einmachglas stülpen, in dem eine Lichterkette untergebracht ist. Die süßen Redwork- und Scherenschnitt-Dateien aus der embroidery-library habens mir wirklich angetan, ich kann mich gar nicht für meinen Favoriten entscheiden ;)

Für mehr Ordnung im Badezimmer sorgt ein neuer Schwung Wachstuch-Utensilos:
und für einen kuscheligen Herbst was Warmes für Hals und Hand"....

Montag, 19. September 2011

Hmmm...., warum vergehen die Tage immer so schnell, bevor man auch nur die Chance hat, einen Bruchteil von dem zu schaffen, was alles so an Ideen im Kopf herum spukt?
Wenigstens ein paar Teile konnte ich fertig kriegen:

Kamera-Gürteltäschchen aus Leder:


Halswärmerchen in groß:

...und klein:
(Stickdatei ist freebie, ich glaub von mummelito)

Allzwecktäschchen aus meinen Lieblings-Regenjackenstoff, innen mit Jeans abgefüttert:

noch ein farbenfrohes Mama-Shirt:

Schmückendes für den Hals, ein großer Boller aus Wachsperlen an einem Seidenband:

Glitzer-funkel-Regenbogen-Ringscheibe:

Armband aus Wachsperlen und Rocailles, schnell gefädelt, wirkt abersoooo edel:
Und für junge Herren in der kälteren Jahreszeit was buntes, aber trotzdem cooles:

Eine Tasche hab ich auch noch genäht, aber die Bilder mach ich demnächst mal ;)