Translate

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Kuschelzeit

Schmuddelwetter draussen, brrrr.....
Zeit für was Kuscheliges, unbedingt!
Madame Fines letzter Nickipulli ist schon ein wenig knapp in den Ärmeln, hmmm, naja, geht graaade noch, aber wirklich naja....
Also was tun....? Klar, neu nähen. Mal zwischendurch als Sonntagbelustigung :)
Streichelnicky rausgekamt, nur ein einfacher Schnitt, Bea verlängert, und kaum Chi-Chi.
Fertig ist das neue Lieblingsstück!

 Vorderseite aufgehübscht mit dem Fuchs von der Freebiechallenge (DANKE dafür!) und zwei kleinen Taschen.

Rückseitig noch eine tausendschöne Eule, und Madame zieht den Pulli nimmer aus ;)

Kommentare:

Kirsten hat gesagt…

Tja, da sagen sich Fuchs und Eule guten Tag! :)

Sehr schön geworden!!!

LG, Kirsten

Jeannette hat gesagt…

Ooohh Der ist Totchic der kuschelpulli,den würde ich auch nimmer mehr ausziehen,sooo schöön ist der !!!
Wo Bekommt frau denn diesen tollen stoff* ?? ganzliebfrag* den würde ich gern mal nach Nähen.
Habe deinen Blog soeben gefunden,und bin gaaanz begeistert was für tolle Sachen Du machst,habe dich auch gleich in meiner Blogliste hinzu gefügt.

Wünsche noch ein schönes Creatives WE :-)

GLG Jeannette