Translate

Donnerstag, 26. Juni 2014

Gefülltes.....

Nach dem ganzen Taschenwahn hab ich ja mit Freude auch mal was anderes genäht!
Gefüllte Dingelchen, Kissen, Kuschelmonster und so weiter....
Ich zeig euch erstmal einen Leseknochen, ich habe endlich mal den aus dem Urlaub (nicht dieses und nicht letztes Jahr...) mitgebrachten Tildastoff angeschnitten... ;)

Diese Dinger sind so xxxxxbequem, ich brauch noch mehr! Und schxxx auf die Tonnen Füllwatte, die so ein Teil verschlingt.....*ggg*

Als nächstes kommen Grüße aus der Restekiste.
Ist ja eh immer zu voll. Egal, wie viel man rausnimmt oder sogar *FortgeschittenenModus* aussortiert (natürlich zum Spenden für die Bastelgruppe/Kita/Grundschule - wegschmeissen geht einfach nicht!)
Naja, damit alles schön in der Kiste bleibt und nicht rausquillt, muß man nahezu alle zwei Tage ein Resteprojekt einschieben ;)

Hier mal wieder eine Kissenhülle, und ich habe mich bemüht, mal nicht husch-husch offenkantig  mit Zierstich zu patchen, sondern wenigstes mal log-cabin-ähnlich zu werkeln:
Damit die Kiste deutlich leerer wird, müßte ich noch geschätzte 100 Kissenhüllen patchen, ich gebs zu.....

Restekiste ist aber immer noch voll....
Sie durfte aber noch Material für die Tatütas und die Notizbuchhülle liefern. Ergänzt wurden die Reste mit original 70er Jahre Stoffcoupons ausm Urlaub ;)


Weiteres "Gefülltes" hab ich auch fertig, Bilder folgen....!

1 Kommentar:

AufgeTrend & Zugenäht! hat gesagt…

Haalo,
ja das Resteproblem....deine Verwertung ist einfach schön geworden.
LG