Translate

Montag, 2. Juni 2014

Hier muß sich endlich mal was tun!

Der Taschenwahn hat mich fest im Griff, aber ich sehe inzwischen wenigstens ein Licht am Ende des Tunnels.... Mal sehen, ob es anhält....
Inzwischen habe ich weitere Alltagsbegleiter geschaffen, schön buntig, wie sollte es anders sein?

Was buntes, von der Form her wie Skippy, aber gern nicht so groß, mit Eulen....
Aus diesen Vorgaben habe ich das hier gewerkelt:

 Die offene Ausentasche ist mit der Appli-Eule von der freebiechallenge verziert. Puschelflügel als Hingucker....Außerdem habe ich mal zusammengesucht, was das Stoffregal an bunten Stoffen bereithält. DenVerschlußknopf habe ich mit Stoff überzogen, damit er optisch nicht untergeht.

 Das Seitenteil habe ich aus Jeans zugeschnitten, danach aber zerschnitten und mit Zierstichen neu zusammengepatcht, immer abwechselnd mit der linken und rechten Stoffseite aussen. Klasse Effekt, gefällt mir sehr gut. Zusätzlich habe ich noch einen Steifen Kunstleder aufgenäht und Zackenlitze.

 Auf der anderen Seite gibts noch ne zusätzliche Aussentasche seitlich!

 Die Reißverschlußtasche ist "nur" aus zwei Stoffen zusammengesetzt, dafür aber noch mit Stickerei und Webband verziert

 Innen habe ich einen Extraschwung Innentaschen eingebaut, damit wird Ordnung halten zum Kinderspiel!


 Tasche Nummer zwei, Luna mal wieder, ist aus Lieblins-Blumencord genäht. Hach, tolle Blümchen, tolle Farben.....


Die andere Seite mit aufgesetzter Aussentasche ist auch aus Lieblingscord.....
 Das violette Kunstleder läßt sich gut nähen und eignet sich toll für diese Taschenform!


Mein nächster Post kommt ohne Tasche aus, bestimmt.....

Keine Kommentare: