Translate

Freitag, 24. Juli 2015

Weiter gehts....

...mit Oberteilen.
In der Ottobre 3/15 waren noch ein paar schöne Schnitte, die ich gern mal nähen wollte. Zm Beispiel das "rose"-Kleid, perfekt. Lässiger Schnitt, Taschen (!!!), nicht zu anspruchsvoll, was will man mehr?!
Dazu den Lillestoff vom letzten Jahr -hab nicht mehr geschafft, ihn für die Sommersaison '14 zu verarbeiten- fertig ist ein neues Lieblingsstück!
Und in der Restekiste habe ich noch passenden dottergelben Jersey gefunden! 
Madame hatte das Kleid den anzen Tag an, wie man sieht ;)

Auf die Kräuselei mit Framilon habe ich verzichtet, aber stattdessen weiches Gummi gedehnt eingenäht:
Sitzt, wackelt und hat Luft!
Ich hab gleich noch eins genäht ;)

Einen neuen Rock hat Fine auch gleich noch abgestaubt....
Der lag ein wenig länger, ich mußte noch einen RV reinbasteln, weil es sonst nicht gepasst hätte, seufz....






Außerdem wünschte sich Madame schon lange eine schlichte Jogginghose, auch dieser Wunsch wurde nebenbei erfüllt... 
Lediglich eine Stickerei durfte ans Bein ;)


 Auch in der Ottobre 3/15 war der Schnitt für ein Shirt mit überlappender Kapuze und angeschnittenen Ärmelchen... süß! Und schnell genäht:

Als nächstes größeres Projekt steht ein "rose"-Kleid für mich auf dem Plan :)

Keine Kommentare: