Translate

Freitag, 14. August 2015

Urlaubsmitbringsel

Naja, nicht meins ;)
Diese Tasche hat sich eine Freundin gewünscht, nachdem sie meine bewundert hat. 
Hüstel, ich hab meine neue noch gar nicht gezeigt, peinlich.....
Wie dem auch sei, diese Luna bringt sich Anja sozusagen aus dem Urlaub mit:

 Alles in allem für meine Verhältnisse ziemlich schlicht, Zebrafell kombiniert mit Kunstleder, als Hingucker eine rotgemusterte Paspel.

Seitlich mit Sternchenstoff und Drehschließen:
 Dafür innen richtig bunt :D
Wer genau hinguckt, stellt fest, daß ich noch ein paar Extrataschen aufgenäht habe. Davon kann eine Tasche nie genug haben.....
 Schlüsselfinder und -band dazu, und fertig. Liebe Anja, möge diese Tasche dich immer an die schöne Zeit hier erinnern!

Samstag, 8. August 2015

Sommer-Kleinkram....

Keine Lust auf große Projekte...
Schneller Erfolg, bitte...
Außerdem muß die Restekiste kleiner werden!

Nicht ganz so schnell fertig war diese Kissenhülle, aber Spaß hats gemacht!
Eigentlich bin ich ja kein Riesenfan von Patchwork, aber dank der Dreieck-Stanze für die big shot UND des Nähfüßchens für Patchwork war es ganz einfach, alles schön passend hinzukriegen :D
 Ich kann das wirklich empfehlen, mit passendem "Werkzeug" macht das Arbeiten doppelt so viel Spaß.
Das Kissen hat auch eine Paspel am Rand, die selbstverständlich mit dem Paspelfüßchen genäht wurde, um perfekt eingepaßt zu sein.
Ich habe mir letztes Jahr via a**zon einen ganzen Satz Nähmaschinenfüßchen für kleines Geld gegönnt und bin wirklich SEHR zufrieden. Ok, die Beschriftung der Füßchen war nur taiwnesisch, aber dank Internet konnte ich schnell herausfinden, wozu die einzenen Füße dienen. Und das Rollfüßchen geb ich nicht mehr her! Nie war das Nähen von schwierigen Stoffen wie Wachstuch oder Leder einfacher!
Die Kissenrückseite habe ich passend zu Vorderseite in romantischen Stoffen gestaltet.

Weitere dankbare Resteprojekte sind bunte crazy-patch-Täschchen, zusätzlich noch bunt bestickt:
 Und wo ich schonmal bei Täschchen war, hab ich noch eins mit velen einzelnen RV-Fächern gemacht. Der Stoff ist gewachste Baumwolle und damit eher klebrig und schwierig zu nähen, aber ich hab ja das Rollfüßchen :D

Restekiste ist immer noch voll trotz der neuen Ladung mug-rugs, örks...
Die drei auf der rechten Seite habe ich mit handgewebten Stoffstücken aus der Manufaktur Rosenwinkel verstürzt. Endlich eine schöne Idee, die dort erworbenen edlen Stoffreste zu verarbeiten :)

Ebenfalls aus der Handweberei kommen diese beiden rustikalen Stoffstücke aus naturfarbener Wolle.
Als ich mir kürzlich die Stickdatei "crochet big" von regenbogenbuntes geleistet hab, war mir klar, das Stoff und Datei prima zusammenpassen würden!
Mit dem Ergebnis bin ich richtig zufrieden! Der grobe Stoff und die bunten Stickies wirken phantastisch zusammen :) Fast zu schade, da was draufzustellen....