Translate

Dienstag, 12. Oktober 2010

Ich hab zwar nicht gebloggt in letzter Zeit, fleissig war ich aber trotzdem ;)
Zum einen wollte ich endlich mal die Wollknäuel, die sich hier so angesammelt haben, wegbekommen.
Als gute Möglichkeit dazu entdeckte ich den Queen-Anne-Schal. So ein Schmuckstück hab ich nämlich mal ertauscht und das Muster gefällt mir wirklich gut. Dank meines Ertauschten ließ es sich zum Glück gut nachhäkeln :D
Also ein Modell in schokobraun:

und eins in Aquatönen:
Schals und kein Ende, die Restekiste dankt:
in braungeblümt

und in schwarz-rot-pinkig


Wolle-muß-weg, die nächste:
froschige Mütze

Klammerbeutel standen auf der to-do-Liste, seitdem ich die Kinderkleiderbügel in der Klamottenkiste wiedergefunden hab:


für kleine Prinzessinnen :D
Die tolle Pompomborte gibts übrigens bei Petra


Nochn Tuch, diesmal mit selbstgehäkelter Borte:

Und zum Schluß mal wieder was größeres genähtes, ein verlängertes Nala-Oberteil, schön bunt für den trüben Herbst ;)


Die ganzen Taschen, die ich genäht hab, hab ich übrigens gar nicht fotografiert *schäm*


Kommentare:

Fanala hat gesagt…

Hallo Gaby,

wunderschöne Sachen hast du wieder gemacht :)

Hab dir schon vor ein paar Wochen eine Nachricht im KTF geschrieben, welche immer noch in meinem Postausgang liegt :)

Wie schauts aus mit unserem Tausch? Die Stulpen sind fast fertig :)

Liebe Grüße,
Bianca

jopa hat gesagt…

Ich hab dich schon auf dem Kreativtausch vermisst und als ich hier nichts neues sah, dachte ich schon du wärst an der Südsee und ließest es dir gut gehn....gg...dabei warst du richtifg Fleißig und hast ganz tolle Sachen gezaubert.

Glg dir
Veronika