Translate

Dienstag, 30. März 2010

Letztens waren Pia und Marie bei mir und wollten sich ein Wunschshirt zusammenstellen ;)
Tja, und das die beiden Freundinnen sind, merkt man sofort, sie haben einen ähnlichen Geschmack *lach*
Für Marie:
Das Glitzermotiv hab ich selber ausgeschnitten ;) Die Glitzerfolie dazu gibts bei Buttinette, und in einigen Bastelläden gibts auch ähnliche.
und für Pia:

Außerdem läute ich die T-Shirt-Zeit ein ;)
Nach dem Schnitt Ulla von Mamu-Design:
Davon werden sicher noch einige folgen... und vielleicht schaff ich auch mal eins für mich, geplant ist es schon laaange ;)

Dies ist die letzte Winona aus Glitzerjeans, meine 3 Meterchen sind alle :(
mit vielen kleinen Details:
Und am Sonntag hab ich noch ein Häkelbeutelchen gemacht, diesmal in einem ganz ungewöhnlichen Muster *lach*

Samstag, 27. März 2010

Eine Hose in Frühlingsfarben ist heut entstanden.
Aus Canvas in khaki, gemixt mit tollen bunten Streifen und limegrünen Pünktchenstoff macht sie mir richtige Frühlingslaune :).
Und Winona näh ich inzwischen echt schon im Schlaf.... *lach*

Und für schöne Interlock- bzw Jerseystulpen isses auch noch nicht zu warm ;)
Schönes Wochenende wünsch ich!
Ach ja: Madame Fine war überglücklich mit dem neuen Röckchen ;) Überraschung ist also gelungen :D

Mittwoch, 24. März 2010

Neue Schuhe, neuer Stoff....
Heut haben wir den ganzen Nacmittag damit verbracht, neue Schuhe für Madame Fine zu suchen. Klar, daß nur die allerteuersten paßten und gefielen....
Egal, Füße sind wichtig und Lederschuh solltens schon sein ;)

Beim Schuhkauf fiel mir auf, daß irgendwie zum geblümten Blüschen der passende Rock fehlte ;P . Soll ja kein Problem sein *lach* Gut, daß auch kürzlich neuer Stoff ins Haus geliefert wurde *ggg* (danke, Nadine!) So konnte ich also heut abend noch ne schnelle Sommerliebe für Fine zaubern, und morgen bin ich gespannt auf ihr Gesicht :)


Am Wochenende wurde dieses Utensilo fertig:

Und immer mal zwischendurch, zB nachmittags auf dem Spielplatz, hab ich zur Nadel gegriffen und ein paar Wollreste verarbeitet:
Ich liebe diese Beutelchen, da muß man immer nur im Kreis häkeln ohne Nachzudenken, und außer Stäbchen und festen Maschen brauchts auch keine großen Kenntnisse....


Diese Hunde-Appli ziert eine Ottobre-Tunika aus dem blauen karierten Stoff, nun isser alle und es wird keine weiteren mehr geben, reicht auch ;)... Der Hund findet sich in der Borte von Janea wieder, die ich da drunter angebracht hab.

Und ein Täschchen hab ich heut morgen noch gepimpt:
Nee, Langeweile hab ich immer noch nicht ;)

Dienstag, 23. März 2010

Nur ein Bildchen....

Obwohl noch viel mehr Sachen fertig geworden sind... Egal ;-)....
Noch ein Blüschen zum Redondo von neulich!
Und, natürlich, ein Haarband aus den Zuschnittresten.

Freitag, 19. März 2010

Man muß ja nicht immer nur für die Kinder nähen, nech...?!
Also hier ein bunter Strauss Haarbänder für die ganz großen Mädchen :D

Allerdings, ein paar für die kleinen Damen sind es doch noch geworden *lach*

Und weiter gehts im Maschinenpark ;)

Allerdings sind diese Puschen tatsächlich für ein Mädchen, das allerdings eine Vorliebe für jungshaftes hat ;) Ich hoffe, ich hab den Geschmack getroffen....

Donnerstag, 18. März 2010

Mal wieder was für Jungs :)
Damit die Herrn nicht zu kurz kommen, hier mal für echte Kerle ;)

Der Raglanschnitt ist aus ner alten Ottobre, ich finde der paßt besonders gut zu Blockstreifen!

Mittwoch, 17. März 2010

Es wird nicht langweilig, oder...? Noch ein Redondo...
Aber mal wieder irgendwie anders....

Nach gefühlten hundert Metern Rollsaum und Rüschen isser fertig :D
Gut, eigentlich nur 7 Meter Stoff zum einrüschen, gut, wenn man einen Ruffler hat! Aber die vielen Meter Rollsaum hab ich jetzt nicht gemessen *lach*
Leider kommt der Rock auf den Bildern gar nicht so hübsch rüber, in natura wirkt er noch besser. Aber Bilder machen ist echt nicht meine Stärke, man kann ja nicht alles können...!
Ach ja, und zum Rock gibts natürlich auch noch ein romantisch-verspieltes Mixshirt dazu.
Petra, und bevor du dich fragst, wann ich das alles mache ;)
Kind "klein" spielt bei ner Freundin und Kind "groß" verdient sich Extra-Taschengeld mit staubsaugen, Wäsche abnehmen, Klo putzen... Toll, wenn die Kinder groß werden *lach*



So viel, wie ich wollte, hab ich leider nicht geschafft in letzter Zeit. Selbst den großzügigsten Familienmitgliedern geht ein vernachlässigter Haushalt mit der Zeit auf die Nerven *lach* und Fenster putzen, wischen, Staub wedeln etc nimmt doch relativ viel Zeit in Anspruch :(

Immerhin, eine Winona aus dem Lieblings-Adita ist fertig und ein Redondo für wärmere Tage aus Bizzkids-Zagala :)
Und wies ausschaut, kann man den bald anziehen *freu*

Montag, 15. März 2010

Dieses Wochenende stand ganz im Zeichen der Kreativität, war doch der alljährliche Ostermarkt angesagt. Nähen bis die Nadel glüht ;) und dann noch Auto beladen etc....
Ganz viele Sachen habens nicht aufs Bild geschafft, muß ich zu meiner Schande gestehen, zum Fotografieren war dann doch keine Zeit...
Immerhin, einen Wendeshopper hab ich abgelichtet:
Mal eher in maritimen Tönen, ganz ungewohnt von mir ;)

und ein paar Kleinigkeiten:

Leider waren meine Clps dann alle, sonst hätt ich wohl gern noch mehr Haarspängelchen gemacht.....

Donnerstag, 11. März 2010

Heut hab ich mir meine Fleißpünktchen ehrlich verdient ;)
Es geht mitgroßen Schritten auf Ostern zu, darum muß ich unbedingt den Vorrat an genähtem aufstocken .
Also, was haben wir denn da? Täschchen aus PVC, zum Glück sind gestern meine Endlos-Reißverschlüsse gekommen! Und noch ein Handy-Ladetäschchen:
Ein helle Frühlingstasche, leider sieht man die zarten Streifen gar nicht richtig :(
Und, bewährte Stoffkombi, ein Ottobre-Kleidchen. Mir gefällt der karierte Stoff einfach so gut, das kann ich immer wieder nähen!

Liebe Petra, deine Zeit hab ich hier auch nicht gebunkert *lach*, aber ic hoffe, du findest sie bald wieder!

Mittwoch, 10. März 2010

Damits nicht langweilig wird bei den Taschen, hier mal ein anderes Modell *ggg*
Einmal also "Alles-dabei", in flieder und seeehr schlicht. Fällt schwer, so schlicht zu nähen *lach*, aber es geht!

Innen mit Extratasche und Schlüsselband:

Handyladetäschchen hab ich schon länger nicht mehr gemacht, aber der gestern gekommene Apfelstoff schrie förmlich danach ;)
Und weil der Nala-Schnitt noch so rumlag, hab ich noch schnell eine gemacht, auch ohne Tüddelkram, ich mag den Stoff lieber so, dann kommen Schnitt und Muster viel besser zur Geltung:


Montag, 8. März 2010

Am Wochenende wars kreativ eher ruhig bei uns.
*grummel* Schließlich durften wir ja wieder Schnee schippen, na danke. Aber euch anderen ergings da sicher auch nicht besser....
Mit Fine hab ich mal wieder die Fimo-Kiste rausgeholt. Bei mir hats zu ein paar Knöpfen gelangt, Fine war da schon kreativer, links im Bild sind ihre Werke:

Dann fiel mir noch das Wachstuch mit Herzenaufdruck in die Hände und ich habs zu zwei Utensilos verarbeitet:
Endlich fertig geworden ist auch noch ein Kronentaschen-Tunika-Shirt aus dem süßen Oli-print Sommersweat

Mit Kringelkapuze, was sonst ;)

Schöne Woche euch allen!

Donnerstag, 4. März 2010

So viel wie ich wollte, hab ich irgendwie nicht geschafft in den letzten Tagen. Zu viele Termine und Verpflichtungen....
Naja, eine Tasche ist fertig geworden, bitte schön:

Die ganzen Details aufzunehmen, ist mir überhaupt nicht gelungen, obwohl ich mich bemüht hab. Der Stoff ist von ToffToggs und zu dem Muster auch noch beflockt, ebenso wie der schwarze, der ein Karomuster drauf hat.
Platz für Taschenbaumler ist auch wieder genug....
Innen ist sie geblümt, als "Gegengewicht" zu den dunklen Aussenstoffen ;)

Kann man den kleinen skull erkennen?

Außerdem bin ich den Schnee leid, heut hats wieder geschneit hier, darum was blumig-sommerliches :P

Mit romantischen Details, passend zu den Röschen ;)


Montag, 1. März 2010

Vielleicht kommt ja der Frühling bald....
Ich hab schonmal ne Kombi dafür genäht :)

Redondo näh ich ja wirklich gern! Und der Rock allein ging gar nicht, da mußte noch ein Shirt zu her ;) . Ich finde, das Nala-Oberteil aus Sanettajersey paßt richtig gut dazu und macht Lust auf Sonnenschein ;)
Also, warten wir auf die Sonne....