Translate

Samstag, 10. Juli 2010

So, das ist aber erstmal das Letzte ;)
Den Vögelchenbutton zu häkeln hat ja fast halb so lang gedauert, wie der Kragen zur Fertigstellung braucht *lach*, aber zu dem tollen Ornamentjersey mußte das einfach sein!

Ich wünsch euch ein paar schöne sonnige Tage, ich mch erstmal Kreativpause....

Freitag, 9. Juli 2010

Ja, ja, vermutlich denkt ihr euch es schon....
ich habs schon wieder getan...
Wie von allen prophezeit, kann man nach dem ersten nicht aufhören und macht noch gaaaanz viele *grins*
Also voila Nummer zwei, HäkelTop in bleu/rose, mal ein bißchen romantischer:

Ich gestehe, Kragen Nummer drei ist bereits in Arbeit ;)

Donnerstag, 8. Juli 2010

HäckTop nun auch bei uns....
Die Möglichkeiten für dieses Top sind einfach so vielfältig, ich schließ mich da mal den begeisterten Fans an ;)

Im Sommer-Sonne-Strand-design ;)
Und eeeendlich hab ich auch mal wieder für mich genäht *freu*
Shirt Ulla von Mamu-design, allerdings hab ich das obere Teil etwas verlängert. Ich mags nicht so, wenn die Empirenaht immer so hoch rutscht ;)
Und so hab ich ein schönes schnelles Sommerkleidchen :)))

Ein weiteres Teil aus der 3 x"sch"- Kategorie (schnell, schlicht, schwarz) ist dieser Jerseyrock aus weich fallendem Viscosejersey. Oben ein Bündchenstoff dran, unten eine Häkelborte, vorn etwas kürzer als hinten, fertig.


Dienstag, 6. Juli 2010

Schals und kein Ende....
Wenns so richtig heiß ist, hab ich keine Lust auf große Projekte, aber was Schnelles geht immer mal.
Gewünscht war ein Männer-Sommer-Schal aus Leinen, da paßte es sich gut, daß ich noch braunes dünnes Leinen in meiner Stofftruhe hatte.

Ganz schlicht geht aber irgendwie nicht *lach*, darum hab ich den Schal rundherum mit Kreuz-Zierstich verarbeitet und das Leinen noch ausgefranst. Und wo ch schonmal dabei war, hab ich aus dem dünnen pflanzengefärbten Wolltuch nochn schnellen Halsschmeichler genäht ;)

Freitag, 2. Juli 2010

Zu heiß zum Nähen....
obwohl ich gestern Abend noch eifrig Fitzelchen auf Taschenaussenteile gepatcht hab, hab ich nix Genähtes zu zeigen, denn die Taschen harren noch der kühleren Zeit zur Fertigstellung ;)
Was aber prima nebenbei geht, ist Perlen fädeln, als hab ich neuen Glitzerkram hergestellt:
eine halsnahe Reifkette mit selbstgefädelter Blumenwalze aus böhmischen Glasschliffperlen

und noch zwei Systemperlchen in erfrischend kühlen Eistönen, das tolle Geglitzer hat meine kleine Kompaktknipse leider geschluckt *seufz*
So, ich geh erstmal wieder in die lauwarme Badewanne *ggg*