Translate

Mittwoch, 2. Juni 2010

Fine wünschte sich ja schon länger gaaaanz dringend ein Jeansröckchen und heut Nachmittag hatte ich endlich genug Muße, ihr diesen Wunsch zu erfüllen.
Die Rockpasse ist nach dem Tulip-Ebook, das Unterteil einfach ein Stoffstreifen über die gesamte Stoffbreite und dann passend eingekräuselt. Und gefallen tut er auch, Glück gehabt ;)

Heut morgen hab ich noch Kopfschmuck hergestellt, einen Wendehaarreif und ein Wendehaarband:
Und dieser kuschelige Freund darf demnächst die bösen Träume wegpusten:

Kommentare:

Tausendschön hat gesagt…

wieder soooo schööööööööön ;-)))
herzallerliebste rüsse(l) äjm Grüsse ;-))) silke

uta hat gesagt…

Hach Gaby, ich geh so gerne alle paar Tage auf Deinen Blog stöbern.;-)
L.G. Uta

Karottenwerke hat gesagt…

*denbauchhaltenmuss* der Elefant ist - ja,......
mir fehlen die Worte..............


............genial - so eben ;o)

Und vom Rest bin ich auch - wie immer - begeistert. Mal sehen was ich denn als nächstes von Dir lerne :o)

Knuddels
Nadine

Zaubermaus hat gesagt…

Hallo liebe Gaby,
bei Dir gucke ich leider viel zu selten und Du machst so viele schöne Sachen! Die Idee mit dem Tulip-Rock finde ich super klasse. Den Kopfschmuck darf ich meiner Tochter nicht zeigen, sonst muss ich ihr sowas auch unbedingt machen. Und der Elefant ist ja .... :-) ...irgendwie süss!
Lieben Gruss, Nadine

Zauberhaftes Selbstgemachtes hat gesagt…

Mensch, hast du wieder tolle Sachen gemacht. Deine Mixshirts sind immer sooooo schön und die Deko einfach genial (vor allem die Utensilos haben es mir angetan). Der Jeansrock ist nicht nur Jeansrock sondern Schmuckstück und den Ausflug ins Glitzerland solltest du öfter machen - auch dafür hast du ein Händchen!

Bin jetzt hoffentlich wieder öfter online und kann regelmäßiger schreiben,

lg Susanne

PS: Wie weit wohnst du eigentlich von Do entfernt *neugierig frag und grins*?